Preloader

Sicher mit dem E-Bike durch den Winter!

E-Bike & Pedelec
21.11.2012 - von Julia Brinker

Widrige Straßen- und Sichtverhältnisse erschweren das Fahren mit „eingebautem Rückenwind“ in der kalten Jahreszeit. Greenfinder gibt einige Tipps, die das Handling eines Elektrofahrrads erleichtern.

Die Tage werden kürzer, das Wetter trüb und kalt. Wenn die Blätter fallen, wird es auf den Straßen gefährlicher. Nicht nur Auto- und Fahrradfahrer haben mit den veränderten Straßen- und Lichtverhältnissen zu kämpfen. Wer mit dem E-Bike unterwegs ist, muss sich besonders vorsehen. Es gilt das Motto: „Vorausschauend fahren! Sicherheit vor Schnelligkeit!“ Halten Sie mehr Abstand und passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen an. Lieber langsam ankommen als schnell verunglücken. Um Unfälle zu vermeiden sollten Sie vorsichtig Anfahren und sanft bremsen. Gerade nasses Herbstlaub oder Schnee können schnell zu Stürzen und Verletzungen führen.

Wollen Sie Ihr E-Bike auch bei Schnee und Eis nutzen, dann sollten Sie über spezielle Winterreifen mit Spikes nachdenken. Diese erhöhen die Haftung auf der Straße und wirken durchdrehenden Reifen entgegen

Die Beleuchtung gewinnt in der dunkleren Jahreszeit natürlich an Bedeutung. Moderne Leuchten helfen Ihnen nicht nur, eine bessere Sicht auf den Verkehr zu haben., Sie werden auch schneller von anderen Verkehrsteilnehmern erkannt. Ein weiß reflektierender Frontstrahler, Speichen-reflektoren in Vorder- und Hinterrad, Pedalrückstrahler und ein roter Rückstrahler gehören zu jedem E-Bike.

In der kalten Jahreszeit sollten Sie auf angemessene Kleidung achten. Es gibt entsprechende Helme und Helmmützen, die Sie vor einem großen Wärmeverlust über den Kopf schützen. Handschuhe dürfen Sie im Winter selbstverständlich nicht vergessen, sonst kann der kalte Fahrtwind schnell zu unangenehm kalten Fingern führen.. Es werden bereits spezielle Fahrradhandschuhe mit angemessener Fütterung oder Heizung angeboten. Um den widrigen Lichtbedingungen entgegenzuwirken, sollten Sie besonders in den Morgen- und Abendstunden an reflektierende Kleidung denken. Das hilft anderen Verkehrsteilnehmern, Sie schneller zu sehen.

Mit diesen Greenfinder-Tipps kommen Sie warm und sicher mit Ihrem E-Bike ans Ziel.

Zurück
Allgemein
  • Modelljahr
  • Preis UVP
  • Kategorie
  • Rahmen
  • Typ
  • Gewicht
Antrieb
  • Gewicht
  • Akku
  • Akku Position
  • Motor
  • Motor Modell
  • Schaltung
Ausstattung
  • Federung
  • Rekuperation
  • Anfahrhilfe
  • Bremsen
  • Gepäckträger

Sie sollten sich für unseren Newsletter anmelden!

Jede Woche ein Update! E-Bikes, Elektroautos, News

Greenfinder legt großen Wert auf Datenschutzbestimmungen. Wir werden Ihre E-Mail Adresse nicht weitergeben und senden keine Spam-Mails.