Preloader

TESLA UND DAIMLER: BALD PARTNER?

E-Auto
09.02.2019 - von Markus Gelau

Tesla-Chef Elon Musk hat dem deutschen Autokonzern Daimler in der jüngeren Vergangenheit bereits einige Male Avancen gemacht.

Bereits im Dezember letzten Jahres ließ Musk via Twitter verlauten:

„Vielleicht ist es interessant, mit Daimler/Mercedes an einem elektrischen Sprinter zu arbeiten. Das ist ein großartiger Transporter. Wir werden nachfragen.“

Ausgangspunkt war der Tweet eines Tesla-Kunden, der Musk von seinen Erfahrungen mit dem Technikservice von Tesla berichtete, die in einem Sprinter zu ihm nach Hause gekommen waren, um sein Fahrzeug zu reparieren. Ein anderer Nutzer hatte das damit kommentiert, dass es schade sei, dass es sich nicht um einen Transporter von handle.

Doch Musk widersprach: Tesla habe derzeit zu viele Projekte auf der Agenda. Es gebe daher zwei Optionen: Entweder man bekomme einen Transporter ohne Batterie, Antriebsstrang und Software von Daimler und könne so schneller in Kooperation einen elektrischen Sprinter produzieren. Oder man mache alles allein und könne erst später produzieren.

Nun bestätigte der scheidende Vorsitzende des Daimler Konzerns Dieter Zetsche auf der Jahres-Pressekonferenz von Daimler in der vergangenen Woche die Gespräche zwischen seinem Haus und Tesla. Angebahnt hatte der ehemalige Tesla Manager Jerome Guillen den Gedankenaustausch im Anschluß an den Tweet von Musk.

Wie die Geschichte so spielt. Daimler war übrigens 2009 schon einmal mit mehr als neun Prozent an Tesla beteiligt und hatte damit das Überleben des damals noch jungen Elektroautobauers überhaupt erst ermöglicht. Später verkaufte der Stuttgarter Konzern diese Beteiligung allerdings wieder – mit erheblichem Gewinn. Inzwischen ist Tesla ein ernst zu nehmender Konkurrent für Mercedes auf dem Markt für Elektroautos.

Übrigens, der Termin für unser nächstes E4 Testival Hockenheimring - SAVE THE DATE: 15. - 16. Juni 2019!

Zurück
Allgemein
  • Modelljahr
  • Preis UVP
  • Kategorie
  • Rahmen
  • Typ
  • Gewicht
Antrieb
  • Gewicht
  • Akku
  • Akku Position
  • Motor
  • Motor Modell
  • Schaltung
Ausstattung
  • Federung
  • Rekuperation
  • Anfahrhilfe
  • Bremsen
  • Gepäckträger

Sie sollten sich für unseren Newsletter anmelden!

Jede Woche ein Update! E-Bikes, Elektroautos, News

Greenfinder legt großen Wert auf Datenschutzbestimmungen. Wir werden Ihre E-Mail Adresse nicht weitergeben und senden keine Spam-Mails.